Über Leoben, Österreich

Leoben ist Kulturstadt, Universitätsstadt, Handelsstadt, obersteirisches Zentrum, zweitgrößte Stadt der Steiermark und Sitz internationaler Leitbetriebe. Schwammerlturm, Montanuniversität, Gösser Brauerei und Stahlproduktion sind nur einige der überregionalen „Wahrzeichen“ der Stadt. 

Leoben präsentiert sich heute als moderne, global vernetzte Stadt mit hoher Lebensqualität, die die Veränderungsprozesse der vergangenen Jahrzehnte erfolgreich gemeistert hat. Die Montanstadt verfügt über ein reiches Kultur- und Freizeitangebot, vielfältige Bildungseinrichtungen und eine ausgezeichnete Gesundheitsversorgung. Mit der obersteirischen Bergwelt vor der „Haustür“, bietet Leoben zahlreiche Erholungsgebiete, Sportstätten und Wanderwege sowie das Asia Spa als erstklassige Wellnessoase.

Als Wirtschafts- und Forschungsstandort beheimatet Leoben mehrere Global Player, eine der renommiertesten Hochschulen Österreichs und zahlreiche wissenschaftliche Einrichtungen, die hochwertige Arbeitsplätze und Zukunftsperspektiven für die Region schaffen.

Eine über 1000-jährige Geschichte, die Tradition als Zentrum des Berg- und Hüttenwesens, als Bierstadt und als Studentenstadt – all das spiegelt sich im Stadtbild, aber auch im lebendigen Brauchtum wider und verbindet urbanes Flair mit regionaler Identität.

Weitere Informationen zu Leoben erhalten Sie über die offizielle Homepage des Tourismusverband Leoben